Die Datenbank des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., die unter www.volksbund.de erreichbar ist, liefert bei der Suche nach gefallenen oder vermissten Soldaten des ersten Weltkrieges mit den Geburtsorten Ahrensfelde, Eiche oder Mehrow folgende Ergebnisse:

Nachname, VornameGeburtsdatumTodes-/VermisstendatumGeburtsort
Gebert, Rudolf   08.10.1890   05.09.1918   Ahrensfelde
Müggenburg, Christel Karl Hermann   31.08.1882   12.02.1917   Ahrensfelde

Nachfolgend finden Sie die beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. zu diesen Listeneinträgen abrufbaren Detailangaben. Die Links über den Angaben führen jeweils zur originalen Detailansicht auf www.volksbund.de. Dort sind i. d. R. auch Angaben und Bilder zu den genannten Kriegsgräberstätten abrufbar.

Wilhelm Brülke (Suche anhand des Sterberegister-Eintrages 27/1915)
Name:Brülke, Wilhelm
Dienstgrad:Ersatz-Reservist
Geburtsdatum/-ort: [ca. 7.11.1888 in Marzahn] [Wohnort: Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 19.10.1915 [zu Bommecourt in Frankreich]
Grab: Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast [Pas-de-Calais, bei Arras],
Block 3, Grab 1002

Rudolf Gebert (kein Sterberegister-Eintrag gefunden)
Name:Gebert, Rudolf
Dienstgrad:Gefreiter
Geburtsdatum/-ort: 08.10.1890 in Ahrensfelde
Todesdatum/-ort: 05.09.1918 in Vauxaillon
Grab: Kriegsgräberstätte in Mons-en-Laonnois, Kameradengrab

Otto Grummisch (Suche anhand des Sterberegister-Eintrages 3/1916)
Name:Grummisch, Otto
Dienstgrad:Matrose [der Seewehr I, I. Matrosen Division in Kiel]
Geburtsdatum/-ort: [ca. 6.10.1885 zu Groß-Nossin Kreis Stolp in Pommern] [Wohnort: Eiche]
Todesdatum/-ort: 08.12.1915 [zu Schuddelurze (oder Schuddeburze) am 6. Dezember 1915]
Grab: Kriegsgräberstätte in Vladslo. [Nordteil der Provinz Westflandern],
Block 2, Grab 945

Adolf Heise (Suche anhand der Verlustliste im Niederbarnimer Kreisblatt)
Name:Heise, Adolf
Dienstgrad:Gefreiter
Geburtsdatum/-ort: [lt. Verlustliste 11.6.1882 in Eiche]
Todesdatum/-ort: 14.09.1914
Grab: Kriegsgräberstätte in Sissonne [Frankreich], Block 3, Grab 318

Adolf Kuhnert (Suche anhand des Sterberegister-Eintrages 29/1918)
Name:Kuhnert, Adolf
Dienstgrad:Gefreiter
Geburtsdatum/-ort: [1881 in Mulesdowo, Kr. Birnbaum]
Todesdatum/-ort: 03.09.1918 [in Buvercky, Departement Somme / Frankreich]
Grab: Kriegsgräberstätte in Manicourt, Block 1, Grab 133

Willy Maskiewitz (Suche anhand der Verlustliste im Niederbarnimer Kreisblatt)
Name:Maskiewitz, Willy [Erich Reinhold]
Dienstgrad: Kanonier
Geburtsdatum/-ort: [lt. Geburtsregister 24/1897: am 28. August 1897 zu Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 24.07.1918 in ???
Grab: Kriegsgräberstätte in Soupir, Block 1, Grab 204

Christel Karl Hermann Müggenburg (kein Sterberegister-Eintrag gefunden)
Name: Müggenburg, Christel Karl Hermann
Dienstgrad: Jäger
Geburtsdatum/-ort: 31.08.1882 in Ahrensfelde
Todesdatum/-ort: 12.02.1917 (Ort nicht verzeichnet)
Grab: Kriegsgräberstätte in Lübeck, Travemünder Allee,
Block I, Reihe B, Grab 45

Paul Schmidt (Suche anhand des Sterberegister-Eintrages 23/1918)
Name: Schmidt, Paul
Dienstgrad: Pionier
Geburtsdatum/-ort: [27. Mai 1896 in Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 18.04.1918 [in Macesmontiers, Frankreich]
Grab: Kriegsgräberstätte in Steenwerck. [Frankreich, nordwestl. von Lille],
Block 6, Grab 42
ODER Paul Schmidt
Name:Schmidt, Paul
Dienstgrad:Musketier
Geburtsdatum/-ort: [27. Mai 1896 in Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 18.04.1918 [in Macesmontiers, Frankreich]
Grab: Kriegsgräberstätte in Morisel. [Frankreich, östl. von Amiens],
Block 5, Grab 135

Gustav Schulz (Suche anhand des Sterberegister-Eintrages 23/1914)
Name:Schulz, Gustav [Oswald Hermann]
Dienstgrad:Unteroffizier
[2. Komp. des Ersatz-Bataillons Samländisches Pionier Bataillons No. 18]
Geburtsdatum/-ort: 01/1892 [31. Januar 1892 in Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 23.11.1914 [zu Chevregny in Frankreich, Feldlazarett 12]
Grab: Kriegsgräberstätte in Cerny-en-Laonnois, Block 1, Grab 1011

Paul Thiele (Suche anhand der Verlustliste im Niederbarnimer Kreisblatt)
Name:Thiele, Paul [Reinhold Adolf]
Dienstgrad: Maat
Geburtsdatum/-ort: [lt. Geburtsregister 8/1895: 24. März 1895 zu Ahrensfelde]
Todesdatum/-ort: 05.1918
Gedenkstätte: Entweder auf einer Wandtafel im U-Boot-Ehrenmal Möltenort bei Kiel oder im Gedenkbuch des Marineehrenmals in Laboe

Anmerkungen lt. www.volksbund.de:
[1] ... wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
Der Volksbund ist bemüht, auf der Grundlage von Kriegsgräberabkommen die Grber der deutschen Soldaten zu finden und ihnen auf Dauer gesicherte Ruhestätten zu geben. [2] ... konnte im Rahmen der Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.
Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof ... war somit leider nicht möglich. [3] Leider konnten bei den Umbettungen aus seinem ursprünglichen Grablageort zum Friedhof ... nicht alle deutschen Gefallenen geborgen werden.
Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ... einer der deutschen Soldaten ist, dessen Gebeine geborgen wurden, die aber trotz aller Bemühungen nicht identifiziert werden konnten.

Alle anderen in eckigen Klammern stehenden Angaben sind Ergänzungen oder Korrekturen anhand des Sterberegisters des Standesamtes Mehrow oder Präzisierungen geografischer Angaben.


Das Copyright für vorstehende Daten liegt beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. (www.volksbund.de). Die Veröffentlichung auf www.mehrow.de erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. vom 28.6.2011.
Achtung! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Eine Nutzung der Daten zu anderen als privaten Zwecken, bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Volksbundes.