Am Pfingstwochenende fand auf dem Platz neben der Feuerwache das diesjährige Dorffest statt, erstmals organisiert vom Verein "Mehrower Varieté".

Leider hat das Wetter nicht so richtig mitgespielt, weshalb die Veranstaltungen am Samstag nachmittag in das Festzelt verlegt werden mußten.
Der Höhepunkt, "Ein Kessel Tuntiges", angerührt vom "Mehrower Varieté", war aber eh für das Festzelt geplant, weshalb das Wetter der guten Stimmung keinen Abbruch tun konnte. Wie sich zeigte, schlummern echte Talente unter den Mehrowern und man muß hoffen, daß die nicht alle abgeworben werden, sondern noch lange unserem Dorf erhalten bleiben.

P.S.: Wer kann und will uns für mehrow.de noch ein paar Bilder vom Dorffest und vorallem vom Abend-Programm zur Verfügung stellen?
Unser Kameramann war im Urlaub...
Bitte email an webmaster@mehrow.de!



An unserer neuen Feuerwache geht es nun auch mit der Inneneinrichtung voran.
Im Anbau wird jetzt (Mitte Juni) gerade die Treppe im Eingangsbereich und die Empore im Saal montiert - jeweils recht massive (und vermutlich teure) Holzkonstruktionen, auf die wir wegen der erforderlichen Ausschreibung eine Weile warten mußten.


Zeitgleich wird im Saal dunkelbraunes Laminat verlegt. Da der Eingangsbereich, der Küchentrakt und diverse Nebenräume bereits gefließt und die Malerarbeiten abgeschlossen sind, ist nun ein Ende abzusehen.


Über die Treppe im Flur (Bild links: vom Eingang aus gesehen) gelangt man zu einer Saaltür im ersten Stock, die auf die Empore führt und von da aus geht es durch eine weitere Tür in den Dachausbau über dem Küchentrakt, wo künftig die Jugendfeuer ihr Quartier bekommt.



Obwohl der Umbau des Gutshauses erst vor etwa einem viertel Jahr begonnen hat, wird die neue Gaststätte, die dort entsteht, wohl noch vor der neuen Feuerwache eingeweiht werden.
Ein großes Plakat über der Tür kündigt an, daß bald Eröffnung ist und verrät zugleich den Namen der Gaststätte: "Mehrower Hof".

Versprochen war die Eröffnung zur Fußballweltmeisterschaft - und das wird gerade noch so klappen: Das Spiel um den 3. Platz und das Endspiel Deutschland-Brasilien wird man schon bei einer kühlen Molle, einem guten Essen oder einem Becher Eis in der Gaststätte genießen können.

Vom Freitag, den 7. Juli bis Sonntag, den 9. Juli wird große Einweihung gefeiert, mit einem bunten Programm und reichlich Möglichkeit, sich mit dem Angebot der schon lang ersehnten neuen Gaststätte im Ort vertraut zu machen - mehr dazu und weitere Bilder finden Sie hier.

Eine Menge ist bis dahin noch zu tun - aber so zügig, wie es außen und innen voran geht, kann man sicher sein, daß alles zur rechten Zeit fertig ist - mal abgesehen von der Fassade, die noch etwas warten muß.

Während im Freien der Rasen anwächst, werden innen die letzten Installations- und Malerarbeiten erledigt. Das Bild links zeigt den künftigen Bar-Bereich, auf dem mittleren Bild ist die Treppe zum höher gelegenen Teil des Gastraumes (der auch als Bühne nutzbar ist) zu sehen und das Bild rechts zeigt den neuen Eingang: Eine breite Eingangstür und daneben ein Fenster für den Eis-Verkauf außer Haus - das wird ganz schick!


Mehr über den "Mehrower Hof" und sein Angebot werden Sie in Kürze auf dessen Webseite www.mehrower-hof.de finden - noch ist auch da eine Baustelle ...
Achtung! Der Inhalt der genannten Webseite unterliegt nicht unserer Verantwortung!




Familie Reinkober konnte sich am 18. Juni über eine "Königin der Nacht" in ihrem kleinen Gewächshaus freuen. Aus einer der langen Kaktus-artigen Ranken, die sich um ein paar Bohnenstangen ranken, entwickelte sich im Laufe des Tages eine wunderschöne Blüte, die dann am späten Abend ihre volle Pracht zeigte und fast 30 Zentimeter Durchmesser aufwies.
Tragische und reizvoll zugleich ist, daß diese Pracht immer nur für ein paar Stunden zu bewundern ist und das dann ausgerechnet nachts ...

Eigentlich müßte man da mit dem Fotoapparat in der Hand im Gewächshaus nächtigen, aber momentan wird der Nachtschlaf gebraucht, um sich für das nächste WM-Spiel im Fernsehen fit zu machen.


Evangelische Kirchengemeinde Mehrow
Sonntag, 18.06.2006, 11.00 Uhr
Sonntag, 02.07.2006, 11.00 Uhr
Sonntag,    16.07.2006, 11.00 Uhr
Sonntag, 06.08.2006, 11.00 Uhr
Bunte Kinderrunde in Mehrow:
Jeden Donnerstag um 16.00 Uhr

Dorfkirche Ahrensfelde Jeden Sonntag, 9.30 Uhr,
siehe www.kirche-ahrensfelde.de
Dorfkirche Hönow siehe www.kirche-hoenow.de



Die von Kathi Reich liebevoll betreute Bibliothek im Feuerwehrgebäude (Eingang vom Blumberger Weg) hat immer donnerstags von 17 bis 20 Uhr geöffnet. Erreichbar ist die Bibliothek unter bibliothek-mehrow@gmx.de bzw. Telefon 033394 / 56475.


Hausmüllentsorgung: 14.06. / 05.07. / 26.7.2006 (ohne Gewähr)
Gelbe Säcke:10.06. / 23.06. / 07.07. / 21.7. / 4.8.2006 (ohne Gewähr)
Altpapier: 09.06. / 06.07. / 3.8.2006 (ohne Gewähr)
Straßenreinigung: 22.06. / 25.07.2006 (ohne Gewähr)



In unserem Archiv finden Sie u.a. die "Aktuelles"-Seiten der voran gegangenen Monate:
08/05   09/05   10/05   11/05   12/05   01/06   02/06   03/06   04/06   05/06   06/06   07/06